Gesellschafter

Gegründet wurde die PASST GmbH im Jahr 2003 durch die Diakonie Hasenbergl e.V., die zu 100 % Gesellschafterin ist.

Die Diakonie Hasenbergl ist ein gemeinnütziges Dienstleistungsunternehmen.

Sie versteht sich als eigenständiger Partner in der Sozialarbeit und stellt sich dabei in die christliche Verantwortung.

Mit wenigen Mitteln, aber mit viel persönlichem Einsatz gründete Otto Steiner, Pfarrer der Evangeliumskirche, 1964 die Diakonie Hasenbergl unter ihrem damaligen Namen "Sozialer Beratungsdienst der Evangelumskirchengemeinde München-Hasenbergl e.V."

Die Diakonie Hasenbergl stellt sich - den Bedarfen der Region entsprechend - den sozialen Herausforderungen. Mittlerweile ist sie in weiten Teilen Münchens vertreten.

Mit rund 500 festangestellten Mitarbeitenden, rund 140 ehrenamtlich Tätigen und rund 55 Einrichtungen ist sie in den Sozialregionen Feldmoching-Hasenbergl, Milbertshofen-Am Hart, Ramersdorf-Perlach, Allach-Untermenzing und Schwabing-Freimann tätig.

zusammen. wachsen.Diakonie DieSozialexpertin Stempel kopie

Kindertageseinrichtungen
Unterstützung für Kinder, Jugend und Familie

zusammen. gestalten.

Sozialpsychiatrie, Senioren- und Stadteilarbeit

zusammen. weiterkommen.

Arbeitswelt und Jugendhilfe

zusammen. tun.

Geschäftsstelle der Diakonie Hasenbergl

diakonie logo hohe Auflösung 

Diakonie Hasenbergl e.V.
Stanigplatz 10
80933 München
Telefon 089 314001 - 0
Telefax 089 314001 - 69

www.diakonie-hasenbergl.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

geschaeftsstelle aussen 209

Öffnungszeiten

Mo. - Do. 08:00 - 16:30 Uhr
Fr.            08:00 - 14:30 Uhr

Vorstand

Grundner Kugler 8873 DK 150

Eva Grundner

Gereon Kugler

Spenden

Spendenmöglichkeit